ARMOR

Fürstlicher Glanz.

Ein vielschichtiges, fein abgestimmtes Farbspiel erzählt die Geschichte italienischen Marmors. Kupfer und Gold Einsätze treiben die Pracht auf die Spitze und entwickeln aufregende irisierende Effekte bei unterschiedlichem Lichteinfall.

Gegebenheiten

_ großer Wohnraum in über 200 Jahre altem Gutshaus

_ Wände farbig gestrichen

Mission

_ Essbereich zum Blickfang machen

_ herrschaftlichen Charakter unterstreichen

Ergebnis

_ glanzvolle Pracht durch Einsatz von Kupfer und Gold

_ Farben changieren je nach Lichteinfall und Tageszeit, dadurch lässt sich die Wand immer wieder aufs Neue entdecken

3,60 m x 2,80 m